Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Kompaktkurs

IT-Sicherheit in der Arzt-Praxis


IT-Sicherheit in der Arzt-Praxis
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10701.1
141,61 €
  • Beginn 14:00 Uhr
  • Ende 15:30 Uhr
141,61 € inkl. MwSt
119,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin in Planung

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Online-Kompaktkurs: IT-Sicherheit in der Arzt-Praxis   Große Kliniken (d.h. mehr als... mehr

Online-Kompaktkurs: IT-Sicherheit in der Arzt-Praxis

 

Große Kliniken (d.h. mehr als 30.000 stationären Aufnahmen pro Jahr) müssen mindestens alle zwei Jahre durch Sicherheitsaudits, Prüfungen oder Zertifizierungen nachweisen, dass sie angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen der Verfügbarkeit, Integrität, Authentizität und Vertraulichkeit ihrer informationstechnischen Systeme, Komponenten oder Prozesse, die für die Funktionsfähigkeit der von ihnen betriebenen Kritischen Infrastrukturen maßgeblich sind, treffen (§ 8a BSI-Gesetz).

Seit Anfang 2021 gibt es jetzt auch gesetzliche Vorgaben zur IT-Sicherheit für alle Kliniken, die kleiner sind, im neuen § 75c SGB V. Für Praxen der vertragsärztlichen und vertragszahnärztlichen Versorgung sind die Vorgaben im § 75b SGB V geregelt.

Dieser Paragraf verlangt von den Kassenärztlichen Bundesvereinigungen (KBV und KZBV) bis zum 30. Juni 2020 in einer Richtlinie die Anforderungen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit in den ärztlichen und zahnärztlichen Praxen festzulegen. Diese Richtlinien sind Anfang 2021 fertig geworden und veröffentlicht worden.

 

 

 

Hinweise zur Durchführung des Online-Kompaktkurses:

 

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung.

 

Wir führen den Online-Kompaktkurs mit der Plattform edudip durch. Der Vortrag des Referenten*in wird begleitet durch eine PowerPoint-Präsentation. Während des Online-Kompaktkurses können Sie Ihre Fragen an die Referenten*innen im schriftlichem Chat stellen. Der Chat und ebenso die Teilnehmerliste sind nur für den Referenten*in und die Moderation einsehbar. Zur Beantwortung der Fragen wird diese öffentlich im Online-Kompaktkurs vorgelesen und von den Referenten*innen beantwortet werden. Wir bemühen uns, alle eingereichten Fragen in der angegebenen Zeit zu beantworten.

 

Im Anschluss an den Online-Kompaktkurses erhalten Sie die Präsentation per E-Mail zugeschickt. Schauen Sie eventuell auch in Ihren Spam-Ordner. Eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie auf Anfrage.

 

Der Online-Kompaktkurs wird nicht aufgezeichnet.

 Der Veranstalter behält sich vor, Präsenz-Seminare bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren.

 Foto: © adiruch na chiangmai\ stock.adobe.com

FAQ

Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte und IT-Verantwortliche und Geschäftsleitungen in Arztpraxen und bei Dienstleistern.

 

Inhalte des Online - Kompaktkurses:

 

  • Überblick über die rechtlichen Regelungen zur IT-Sicherheit in der medizinischen Versorgung
  • Die Richtlinien der KBV und KZBV
  • Welche Rolle spielt die Praxisgröße?
  • Priorisierung der Maßnahmen
  • Empfohlene technisch-organisatorische Maßnahmen
  • Zertifizierung von Beschäftigten von IT-Dienstleistern
  • Lücken und Mängel der Richtlinien


Referent: Prof. Dr. Rainer Gerling, freiberuflicher Autor und Referent; Honorarprofessor für IT-Sicherheit an der Hochschule München; GDD-Vorstand, Bonn

In diesem OKK lernen Sie die Inhalte der Richtlinien, die die Anforderungen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit in den ärztlichen und zahnärztlichen Praxen festlegen kennen. Sie erfahren, welche technisch-organisatorischen Maßnehmen geeignet sind, um diese umzusetzen. Das Zusammenspiel und die Unterscheide der Regelungen für den medizinischen Bereich werden vorgestellt.

Seminar 10. GDD-Winter-Workshop
24.-25.01.2022 | Garmisch-Partenkirchen
1.428,00 €
Seminar IT-Sicherheitsmanagement aus Sicht der DS-GVO

Dr. Niels Lepperhoff , RA Dr. Jens Eckhardt

11.11.2021 | Frankfurt/M. 30.03.2022 | Köln
940,10 €
Seminar Roadshow Datenschutz-Tools im betrieblichen Einsatz

Dr. Tobias Jacquemain

10.11.2021 | Beginn 10:00 Uhr | Köln 10.11.2021 | Beginn 13:30 Uhr | Köln
kostenlos
Online-Kompaktkurs Awareness - Cybercrime und Social Engineering

Tobias Endner

30.11.2021 | online
141,61 €
Online-Schulung Forensik für Revisoren, Prüfer und Datenschutzbeauftragte

Dr. Michael Foth

13.12.2021 | online 22.02.2022 | online
589,05 €
Online-Schulung Prüfen des Datenschutzes für Revisoren

Dr. Michael Foth

08.12.2021 | online 15.03.2022 | online
589,05 €
Seminar Einführung in die ISO27701

Stefan Staub

05.04.2022 | Berlin
833,00 €
Seminar ISO 27001 und Datenschutz

Stefan Staub

25.04.2022 | online
589,05 €
Seminar Datenschutz und IT-Sicherheit bei der Nutzung von Cloud Services

Dr. Heinrich Kersten

02.12.2021 | Frankfurt/M. 26.04.2022 | Köln
833,00 €
Online-Schulung Datenschutz Aktuell

RA Levent Ferik, RA Andreas Jaspers

25.11.2011 | online 28.03.2022 | Köln
696,15 €
Seminar Datenschutz in medizinischen Einrichtungen

David Koeppe

10.03.2022 | Köln 22.06.2022 | online
833,00 €
Seminar Basiswissen IT-Sicherheit

Christian Semmler

21.-22.02.2022 | Stuttgart
1.511,30 €
Kongress 45. DAFTA + 40. RDV-Forum
17.11.2021 | RDV-Forum | online 17.-19.11.2021 | DAFTA + RDV-Forum | online 18.-19.11.2021 | DAFTA | online
1.487,50 €
Online-Schulung Teleworking unter Beachtung von Datenschutz und Sicherheit

Dr. Heinrich Kersten

04.11.2021 | online 31.03.2022 | Frankfurt/M.
589,05 €
Seminar Hacker-Tools für Datenschutzbeauftragte

Prof. Dr. Rainer W. Gerling

02.11.2021 | Köln 11.04.2022 | Frankfurt/M.
963,90 €
Zuletzt angesehen